Himalaya Styplon

Himalaya Styplon

Himalaya Styplon

Nicht auf Lager
€0.9 / Tablette

Styplon Himalaya verhindert Blutungen. Wirkt blutstillend und stoppt effektiv lokale Gewebeblutungen. Dieser natürliche Inhaltsstoff ist ebenfalls ein Vasokonstriktor, der den Fluss von Kapillarblut stoppt.




Wirkung:
Blutstillend: Wirkt blutstillend und stoppt effektiv lokale Gewebeblutungen. Dieser natürliche Inhaltsstoff ist ebenfalls ein Vasokonstriktor, der den Fluss von Kapillarblut stoppt.
Emollient: Emollient Kräuter haben einen hohen Gehalt an Pflanzenschleim, dieser beruhigt und schützt inneres Gewebe, welches gereizt oder entzündet ist. Es hilft auch bei der Wundheilung.
Antioxidant: Oxidativer Stress verursacht Gewebeschäden, die zu Blutungen führen kann. Styplon enthält natürliche Antioxidantien, um oxidative Schäden von lokalen Gewebe zu reparieren.

Zusammensetzung:
Indische Stachelbeere (Amalaki) hat blutstillende, entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften bei lokalen Gewebeblutungen. Die Indische Stachelbeere kann Entzündungen und oxidativen Gewebeschäden reduzieren.
Indian Sarsaparilla (Anantamul) ist ein Vasokonstriktor, der die kapillaren Blutfluss stoppt.
Lodh Baum (Lodhra) hilft bei der Wundheilung.
Coral Red (Pravala pishti) Wirkt adstringierend, hat sich bewährt bei Gerinnungsstörungen.

Indikationen:
- Zahnfleischbluten
- Blutende Hämorrhoiden (geschwollene Venen, schmerzhaft gegen Ende des Mastdarms oder Anus)
- Nasenbluten
- Gynäkologische Blutungen, einschließlich anormale uterine Blutungen, Schmierblutungen nachfolgenden Intrauterinpessar (IUP) Blutung
- Die Hämaturie (Blut im Urin)
- Als Ergänzung zu Hämoptoe (Bluthusten Flecken)
- Thrombozytopenie und Thrombozytopathien.
- Teleangiektasien (im Volksmund als Besenreiser bekannt).

Dosierung:
Art der Verabreichung: Oral.
2 Tabletten 2 mal täglich.

Verpackung: 30 Kapseln

Warnhinweise:
Styplon ist nicht nützlich bei der Behandlung von angeborener Koagulopathien, wie Hämophilie. Hat keine Auswirkung auf den normalen Gerinnungsprozess. Bei Patienten mit thromboembolischen Erkrankungen sollte vor Einnahme ärztlicher Rat herangezogen werden.
Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. An einem kühlen, trockenen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Produktbewertung

Es wurden noch keine Bewertungen