Zopiclone EG 7.5mg

Zopiclone EG 7.5mg

Zopiclone EG 7.5mg

Arzneistoff:  Zopiclon

EG Italy
Auf Lager
€3.45 / Tablette
  • Kaufen 60 Pillen für €3.36 / Tablette und sparen 2%
  • Kaufen 90 Pillen für €3.27 / Tablette und sparen 5%

Zopiclon ist ein Arzneistoff aus der Wirkstoffgruppe der Cyclopyrrolone. Zopiclon wirkt in geringen Dosen schlafanstoßend – in hohen Dosen schlaferzwingend. Auch wirkt es anxiolytisch, antikonvulsiv und muskelrelaxierend. In Deutschland wurde der Wirkstoff im März 1994 zugelassen.




Allgemeine Information

Zopiclone EG 7.5mg aus der Gruppe der „Nicht-Benzodiazepine“ gehört zu den wichtigsten Arzneistoffen bei Ein- und Durchschlafstörungen. Er wirkt vergleichsweise spezifisch und gilt allgemein als gut verträglich. Allerdings sollte ZOPICLON wie alle Schlafmittel nur nach strenger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt und über einen kurzen Zeitraum angewendet werden.
ZOPICLON wird angewendet zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen bei Erwachsenen und sollte nur bei Schlafstörungen von klinisch bedeutsamem Schweregrad verwendet werden.
Zopiclone EG 7.5mg wirkt in geringen Dosen schlafanstoßend – in hohen Dosen schlaferzwingend. Auch wirkt es anxiolytisch, antikonvulsiv und muskelrelaxierend. In Deutschland wurde der Wirkstoff im März 1994 zugelassen.

Anweisung

Die empfohlene Tagesdosis von Zopiclon beträgt 7,5 mg einmal täglich. Generell sollte die niedrigste wirksame Dosis angewendet werden.
Die Einnahme kann nur auf Anraten eines Arztes erfolgen – mit ihm sollten Sie auch die Dosierung des Schlafmittels besprechen.
Bei Patienten mit einer eingeschränkten Leber  oder Atemfunktion sowie bei älteren Patienten ist es empfehlenswert, die Dosis zu Beginn zu halbieren.

Am besten nehmen Sie den Wirkstoff abends vor dem Schlafengehen ein. Nach der Einnahme sollte eine Schlafdauer von sieben oder acht Stunden gewährleistet sein.

Wirkungsweise von Zopiclone EG 7.5mg

Zopiclone EG 7.5mg ist ein Schlafmittel aus der Gruppe der so genannten GABA-Agonisten. Es imitiert die Wirkung des schlafregulierenden Nervenbotenstoffes GABA.

Zopiclone EG 7.5mg bindet im Gehirn an eine bestimmte Bindungsstelle (GABA-Rezeptor-Komplex) und führt so zu einem vermehrten Einstrom des zentral dämpfenden Botenstoffes GABA in das Gehirn. Es hat damit eine dämpfende Wirkung auf das Gehirn und steigert die Schläfrigkeit.

Zopiclone EG 7.5mg verkürzt die Einschlafzeit, verlängert die Durchschlafzeit, reduziert das nächtliche und das frühmorgendliche Erwachen und verbessert so den Schlaf. Zopiclon scheint den Schlafablauf wenig zu beeinflussen. Besonders die Traumphasen werden kaum unterdrückt, was den Schlaf erholsam macht.

Kontraindikationen

Zopiclone EG 7.5mg darf nicht angewendet werden:

  • bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff;
  • bei Myasthenia gravis;
  • bei schwerer Ateminsuffizienz;
  • bei schwerem Schlafapnoe-Syndrom;
  • bei schwerer Leberinsuffizienz (aufgrund der Gefahr einer Enzephalopathie);
  • bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren;
  • in der Stillzeit.

Mögliche Nebenwirkungen von ZOPICLON

Gelegentlich können während der Einnahme von Zopiclone EG 7.5mg noch weitere Nebenwirkungen auftreten. Zu diesen zählen:

  • Koordinationsstörungen;
  • Konzentrationsschwäche;
  • Verwirrtheit;
  • Appetitlosigkeit;
  • Unwohlsein;
  • Lichtempfindlichkeit;
  • Schwindel;
  • Depression;
  • Magen-Darm-Probleme wie Übelkeit und Erbrechen;
  • ein verändertes Sehvermögen;

Selten kann es außerdem zu Hautreaktionen kommen. Eine genaue Auflistung aller Nebenwirkungen finden Sie in der Packungsbeilage Ihres Medikamentes.

Aufbewahrung

Lagern Sie Zopiclone EG 7.5mg bei Raumtemperatur zwischen 20-25° C. Von Licht und Feuchtigkeit fernhalten. Lagern Sie die Medikamente nicht im Badezimmer. Behalten Sie alle Rauschgifte weg von der Reichweite von Kindern und Haustieren.

Produktbewertung

Es wurden noch keine Bewertungen